vboden

Anja Aichelmann

Anja Aichelmann neue stellvertretende BR-Vorsitzende!

Nachdem der Vorsitzende des Betriebsrats Frankfurt aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niedergelegt hatte, wurde eine Nachbesetzung erforderlich. Das Gremium wählte den bisherigen Stellvertreter zum neuen Vorsitzenden. Damit wurde eine Nachbesetzung auf der Stellvertreterposition erforderlich. Mit dieser Aufgabe wurde die stellvertretende Vorsitzende der vereinigung boden e.V. Anja Aichelmann betraut.

vb-bietet praktische Hilfe gegen Hitze

Auch dieser Sommer stellte die Mitarbeiter der Station Frankfurt wieder vor große Herausforderungen. Knappe Personalsituation und eine Hitzewelle machte den Kolleginnen und Kollegen zu schaffen. Die vb-Betriebsräte verschafften den Mitarbeitern, bei teilweise über 40 Grad in einigen Gebäudeteilen und weit aus mehr auf dem Vorfeld, eine kleine Abkühlung. Sie verteilten an den heißesten Sommertagen kleine Ventilatore, die sogar durch die Sicherheitskontrollen geschläust werden konnten. Die Freude war riesig und sorgte für viele strahlende und erleichterte Gesichter. Damit zeigte die vereinigung boden e.V., dass sie sich immer um die Sorgen und Nöte der Mitarbeiter kümmert und schnell praktische Hilfe bereit hält.

vb unterstützt mit einer Spende Kinderkrebsklinik

Eckhard Brenner, im Financial Controlling Team bei Lufthansa Cargo, Birgit Rohleder, Vorsitzende der Interessenvertretung AT bei DLH, Betriebsrat Boden (vereinigung boden e.V.)  und Mitglied im Aufsichtsrat der Lufthansa AG und Ina Hinze, Head of Quality- & IT-Management der Lufthansa Technik hörten Ende letzten Jahren Jahres von einem Problem der Kinderkrebsklinik in Frankfurt. Die Kinder mussten für Ultraschalluntersuchungen in andere Stationen auf dem Klinikgelände gebracht werden, was mit enormem Aufwand verbunden ist. Daher riefen sie zu einer Spendenaktion auf, mit dem Ziel Geld für die Anschaffung eines mobilen Ultraschallgerätes, zu sammeln. Insgesamt rund 60.000 Euro aus privaten Spenden, an denen sich auch die vereinigung boden e.V. beteiligt hat, kamen zusammen, so dass der Traum war wurde. Nach sieben Monaten war es dann am Montag den 8. Juli soweit und das Gerät wurde feierlich übergeben. Mit dabei natürlich auch die vb-Botschafterin Birgit Rohleder. Ein sehr schöne Aktion, die zeigt, dass eine starke Gemeinschaft es schaffen kann gemeinsam etwas Gutes zu tun.


Birgit Rohleder (rechts neben dem Gerät) hat mit ihrem Engagement viele Kollegen und die vereinigung boden e.V. zu einer Spende für eine gute Sache bewegt.